Zum Hauptinhalt springen
Single Mode Laser

Monomode-Laserdioden

Fabry-Perot-Laserdioden

Fabry-Perot-Laserdioden arbeiten im Mono-Transversalresonatormodus und erzeugen einen beugungsbegrenzten Laserstrahl. Es können jedoch mehrere axiale (longitudinale) Modi auftreten und zu unterschiedlichen optischen Frequenzen führen. Die Frequenzen sind durch den freien Spektralbereich des Resonators getrennt, der durch die reflektierenden Facetten des Laserchips bestimmt wird.